In 7 Schritten von PLANlos zu PLANbar: Deine Erfolgs-Checkliste für eine nutzerorientierte Online Kurs Planung

Sorge dafür, dass Deine Kunden oder Mitarbeiter den Online Kurs...

- kosteneffizient zu sehen bekommen und wahrnehmen

- buchen bzw. starten (kostenlos oder kostenpflichtig)

- inhaltlich verstehen und erfolgreich von A nach B gelangen (egal welcher Lerntyp)

- mit Begeisterung den Kurs abschließen

Mit dieser Checkliste stellst Du sicher, dass Du die wichtigsten Fragen bereits vorab beantwortest, um Rückschläge oder Verschwendung von Ressourcen zu vermeiden!

Seit 2016 beraten wir und erstellen erfolgreich Online Produkte und Systeme für unsere Kunden. Digitale Kurse haben sich außerdem für uns und unsere Kunden sowie Steakholder als effiziente Methode zur Ausbildung und Zusammenarbeit auf Distanz bewährt, wenn sie richtig erstellt und betreut wurden. Außerdem unterrichtet Bettina Wittmann auf der Wirtschaftsuniversität Wien und leitet dabei einen der beliebtesten und interaktivsten Distanzlehr-Kurse mit rund 75 Teilnehmer pro Semester.


Bei unseren Erstgesprächen kam jedoch immer wieder die selbe Herausforderung auf: Wir erhielten Anfragen für Kurse, die von Anfang an zum Scheitern verurteilt waren weil der Kurs nur aus Sicht des Ersteller gemacht wurde oder hoffnungsvolle Erwartungen von Rekordumsätzen bei minimalsten Budgetaufwand. Hoffnungen, die von so manchen "schnell reich-macher"-Kursen fälschlich kommuniziert wurden.


Mit dieser Checkliste möchten wir dem entgegen wirken. Wenn Du Dir selbst diese Fragen stellst, dann wirst Du nicht nur inhaltlich und systematisch einen nutzerfreundlichen Online Kurs erstellen sondern sparst auch langfristig Kosten ein in dem Du die richtigen Hebel zur richtigen Zeit einsetzt und nutzt. Außerdem bereitest Du  Deine Strategie so auf, dass sie auch für andere einfach umzusetzen ist und Du einen rascheren ROI wahrnehmen kannst. Outsourcing wird damit vereinfacht!

Warnung! Mit dieser Checkliste wirst Du NICHT über Nacht reich sondern erhältst eine praktische Übersicht über die Fragen, die Du Dir vor jeder Kurserstellung stellen musst um kosteneffizient und nutzerfreundlich umzusetzen und zu vermarkten!

GUTE GRÜNDE

Warum sind Online Kurse so beliebt und warum solltest Du auch einen erstellen?

Wissensdatenbank, Wissensbasis, Online Kurs, Fernlehrgang, E-Learning, Online-Weiterbildung - die Zusammenstellung von Wissen zur Ausbildung von Mitarbeitern oder externen Personen hat viele Namen und Nutzen. Je nach Ziel können sich diese etwas unterscheiden. Hier findest Du die wichtigsten Gründe gelistet.

Für Kursinhaber

Mehr Zeit für anderes: Ein Mal aufgenommen, kann er wiederverwendet werden - zum Onboarding von Kunden oder Mitarbeitern sowie zum Verkauf


Recruiting: Absolventen könnten Deine Mitarbeiter von morgen sein


Homeoffice fit 2020/2021: Online Kurse und Tutorials haben sich als effiziente Alternative zu offline-Schulungen und dem Nebenbei-Lernen im Büro bewährt


Skalierung und Stressreduktion: Ein Kurs kann Dir helfen Dein Unternehmen nachhaltig zu skalieren


Neue Zielgruppen erschließen: Gerade Startups haben oft geringe finanzielle Mittel können aber Deine Kunden von morgen sein


Qualitätsmanagement: Durch Anleitungen können Aufgaben mit der gleichen Qualität abgeschlossen werden als würdest Du es selbst machen


Streuung: Durch verschiedene Einkommens- oder Leadquellen hältst Du Dein Risiko geringer


Zusammenarbeit erleichtern: Wiederholende Fragen sowie unnötige Kommunikationswege werden reduziert 


Umweltfreundlich: Reduziere den CO₂-Fußabdruck Deines Unternehmens


Kostenreduktion: E-Learning ist zumeist viel günstiger als teure Weiterbildungen mit all den Zusatzkosten für Transfer, Unterkunft und bezahlten Überstunden

Für Kursteilnehmer

Individuell: Mit einer auf das Unternehmen bzw. Interesse des Käufers zugeschnittenen Anleitung kann einfacher und schneller zum Erfolg geführt werden


Kurz und knackig: Statt ewig im Internet zu suchen,  Kollegen zu "belästigen" oder stundenlange Vorträge zu hören sind Online Kurse oft in kompakten Einheiten unterteilt


Flexibilität: Lernen nach dem eigenen Rythmus - egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit bzw. Zeitzone


Zugänglichkeit: Inhalte können so oft man möchte wiederholt werden und nichts geht verloren


Schulung-To-Go: Mit einer App kann sogar von unterwegs aus gelernt werden - zwischen Terminen oder auf Geschäftsreise


Community: Es können Fragen gestellt und Gleichgesinnte gefunden werden


Recruiting: Als Absolvent könnte er/sie bald einen neuen Job bzw. in Zukunft eine Gehaltserhöhung haben


Umweltfreundlich: Keine Anfahrtszeit oder lange Transportwege durch CO₂-Reduktion


Zeit gewinnen: Stressige Dienstreisen für die Weiterbildung entfallen und man hat mehr Zeit für Freunde und Familie

Gibt es auch Nachteile?

Erfordert Mitarbeiterdisziplin, um zu lernen. Hierfür gibt es auch Methoden um dies anzuregen.


Kaum Interaktion von Angesicht zu Angesicht, jedoch kann eine geschlossene Community für den Austausch positiv dazu beitragen.


Mitarbeiter, die nicht mit Computern vertraut sind, müssen besonders berücksichtigt werden. Hierfür gibt es ebenso Strategien zur einfacheren Aufbereitung.


Technologische Probleme wie fehlende Internetverbindung oder Equipment können das Lernen stören.

Über Uns

Ich bin Bettina Wittmann, Online Marketing- & New Work-Expertin, Startup-Mentorin, Lektorin der Wirtschaftsuniversität Wien und ortsunabhängige Unternehmerin seit 2016. 


Mein Team und ich zeigen Dir wie Du Dein Unternehmen effizienter und nachhaltiger gestalten kannst, so dass sich auch die Generation Z darum reißt für Dich zu arbeiten und Du mehr Zeit für Dinge hast, die Dir Freude bereiten und andere automatisierst, die nur Deine Ressourcen verschwenden und monoton sind: von Softwarelösungen, über Arbeitsprozesse, Leadgenerierung bis hin zur besseren Führung durch Soft Skills auf Distanz.


Keine Zeit oder Nerven es selbst zu machen? Mein Team entwickelt für Dich Deine digitalen Produkte nach Deine Vorstellungen und Bedürfnissen der Nutzer sowie validierte Vermaktungsstrategien, die eine Beziehung zu Deiner Zielgruppe aufbauen und sie zu überzeugten Multiplikatoren macht.

Hol Dir jetzt die kostenlose Checkliste mit 7 Schritten zu Deiner erfolgreiche Online Kurs Planung!

AGB   |  Datenschutz   |   Impressum   |  

Social Proof